Bilder

Bitte wählen Sie eine Bilderserie aus.

Jazz after X-Mas 2016

Eingestellt am 27. Dezember 2016

Jazz after X-Mas 2016 stand ganz im Zeichen der Verabschiedung unseres Trompeters und Chefs Berthold B. Kollschen. Die Fotos verraten etwas über die großartige Atmosphäre in "Kempe's Bürgerstuben", wo die Veranstaltung erstmals stattgefunden hat. Zeitungsartikel dazu haben wir unter "Presse" eingestellt.

→ Bilderserie öffnen.

Music-Night in Kirchweyhes St. Felicianus Kirche

Eingestellt am 26. August 2016

Bereits zum neunten Mal nach 2005 hat die Kirchengemeinde Kirchweyhe eine Music Night mit großem Erfolg durchgeführt. Wir, die School House Seven, durften von Anfang an dabei sein. Auch in diesem Jahr war die Kirche wieder fast voll besetzt, die Stimmung großartig und das Musikspektrum in Art und Qualität vom Feinsten. Mitgemacht haben neben desn SHS der Gospelchor sowie der Posaunenchor der Gemeinde. Die Leitung lag einmal mehr in den bewährten Händen von Kirchenmusikerin Elisabeth Geppert.

→ Bilderserie öffnen.

Jazz an der Seefelder Mühle

Eingestellt am 15. Mai 2016

Die School House Seven waren am Pfingstsonntag in Stadlad an der Seefelder Mühle bei den traditionellen Mühlentagen zu Gast.

→ Bilderserie öffnen.

Himmelfahrtsjazz in Nordwohlde

Eingestellt am 5. Mai 2016

→ Bilderserie öffnen.

Jazz after X-Mas 2015

Eingestellt am 29. Dezember 2015

Das war zum Abschluss des Jahres 2015 aus unserer Sicht sicher ein Highlight: Jazz after X-mas zusammen einigen "Friends" und mit Ulrich König und Anette Behr-König, die zur großen Freude und Überraschung der Fans einen klassischen Tango mit Violine und Oboe zum Besten gaben.

→ Bilderserie öffnen.

Vatertagsjazz in Nordwohlde

Eingestellt am 14. Mai 2015

Der erste "Vatertagsjazz" bei Lüdeke in Nordwohlde ist großartig angenommen worden. Weit mehr als 500 Besucher waren von der Veranstaltung begeistert. Fotos: Nicole Schröder

→ Bilderserie öffnen.

Neue Bandfotos

Eingestellt am 11. Februar 2015

Nachdem mit Rolf Thiele am Schlagzeug und David S. Bär am Kontrabass zwei neue Bandmitglieder die School House Seven komplettieren, sind neue Bandfotos notwendig geworden. Eine Auswahl davon stellen wir an dieser Stelle vor. Die Fotos können bei Bedarf in Originalauflösung per E-Mail unter shs-happy-jazz@t-online bestellt werden.

→ Bilderserie öffnen.

Jazz after X-Mas 2014

Eingestellt am 28. Dezember 2014

→ Bilderserie öffnen.

Jazz Jubelee im Park der Bassumer Freudenburg

Eingestellt am 26. Juli 2014

Wir haben unseren zehnjährigen Bandgeburtstag zusammen mit annähernd 500 Gästen an der wunderschönen Bassumer Freudenburg gefeiert. Das Wetter war traumhaft, die Stimmung kaum zu überbieten, eine grandiose Jazznacht.
Fotos: Britta Brings

→ Bilderserie öffnen.

JAILHOUSE JAZZ

Eingestellt am 25. Januar 2014

Die Premiere ist gelungen: "Jailhouse Jazz" in der Volksbank Bassum war ausverkauft. Mehr als 200 Fans der Dixielandmusik waren gekommen, um ein knapp dreistündiges Konzertevent der besonderen Art mit den SCHOOL HOUSE SEVEN zu erleben. Das Publikum zeigte sich begeistert und drängt auf eine Wiederholung im kommenden Jahr. Die Jazzer sind mit "Standing Ovations" verabschiedet worden.
Wie zu hören war, sind auch der Vorstand der Bank mit Carl-Ludwig Behrens sowie die Marketingchefin Kirstin Högemann, auf deren Idee Jailhouse Jazz zurückzuführen ist, hochzufrieden.

→ Bilderserie öffnen.

Jazz after X-Mas

Eingestellt am 4. Januar 2014

Mehr als hundert Gäste haben sich zur neunten Auflage von "Jazz after X-Mas" im Bassumer Jazz & Blueskeller "Basement" eingefunden, um sich bei flottem Dixieland nach den anstrengenden Weihnachtstagen zu entspannen. Auch viele musikalische Gäste waren dabei. Gast-Banjomann Rolf Ahrens hat uns davon einen Bilderbogen geschickt, den wir den Besuchern unserer Website nicht vorenthalten wollen.

→ Bilderserie öffnen.

BASSUM JAZZ 2013

Eingestellt am 17. August 2013

→ Bilderserie öffnen.

Jazzkonzert in Hoya

Eingestellt am 1. März 2013

Auch wenn nur wenig mehr als 30 Zuhörer den ersten Auftritt der School House Seven in der Martinskirche zu Hoya am Abend des 1. März 2013 verfolgt haben, so können wir Jazzer von einem schönen Erfolg sprechen: Denn alle Anwesenden zeigten sich vom gut zweistündigen Konzert begeistert. "Beim nächsten Mal machen wir mehr Werbung für euch", hieß es seitens des Kulturkreises, der sich ebenfalls vom Auftritt der SHS hoch angetan zeigte.
Die Bilder hat Andre Steuer "geschossen".

→ Bilderserie öffnen.

Jazz after X-Mas 2012

Eingestellt am 27. Dezember 2012

Im "Basement", dem neuen Bassumer Jazz & Blueskeller war es einmal mehr brechend voll, als die "School House Seven & Friends" - Formation nach 2005 zum achten Male zu "Jazz after X-Mas" gerufen hatte. Schon mehr als eine Stunde vor Beginn war die "Hütte " voll, Sitzplätze waren nicht mehr zu vergeben. Rund 120 Jazzfreunde hörten dann ab 20.30 Uhr knapp drei Stunden lang Dixieland vom Feinsten, den insgesamt elf Jazzer brillant boten. Damit dürfte wohl klar sein, dass es auch 2013 "Jazz after X-Mas" einen Tag nach Weihnachten wieder geben wird.

→ Bilderserie öffnen.

Schleswig-Holstein Amateurjazzfestival

Eingestellt am 17. September 2012

Auf Einladung der "KING STREET JAZZMEN" aus Elmshorn, der ehemaligen Band von Berthold, gastierten wir als "Gäste" unter 16 weiteren Bands aus dem nördlichsten Bundesland. Ein paar Eindrücke hat Meike Kamin, freie Journalistin, im Foto festgehalten. Wir danken ihr, dass wir die Bilder in unserer Galerie veröffentlichen dürfen.

→ Bilderserie öffnen.

Erstmals Jazz in Harpstedter Christuskirche

Eingestellt am 5. September 2012

Knapp 80 Gäste haben kürzlich das Jazzkonzert der School House Seven im Rahmen des Gartenkultur Musikfestvals im Nordwesten in der Harpstedter Christuskirche miterlebt. Es war eine absolute Premiere, denn Jazz war bisher in der Kirche noch nicht angesagt. Die Besucher, die trotz sturzbachähnlicher Regengüsse - das Konzert war eigentlich für den Christusgarten vorgesehen - gekommen waren, zeigten sich begeistert. Auch das Presse-Echo kann sich sehen lassen.
Fotos: Gunnar Schulz-Achelis

→ Bilderserie öffnen.

Caféhausjazz "Alte Posthalterei" in Syke

Eingestellt am 25. August 2012

Zum zweiten Mal nach 2011 waren wir beim kommunalen Café "Alte Posthalterei" in Syke zu Gast. Das Wetter hat mitgemacht, sodass der Garten des Cafés mit Gästen voll besetzt war. Sehr zur Freude des Trägervereins.

→ Bilderserie öffnen.

Jazz & Klönschnack am 10. Februar 2012

Eingestellt am 10. Februar 2012

Nach der großartigen Eröffnung des neuen Bassumer Jazz- und Blueskellers "Basement" am 27. Dezember 2011, zu der weit über 100 Fans gekommen waren, reiht sich auch die Kultveranstaltung "Jazz & Klönschnack" in die Reihe der erfolgreichen Bassumer Jazzveranstaltungen ein. Wieder waren gut 70 Jazzfans dabei, die alle Plätze des Kellers füllten und bester Stimmung waren. Das besondere "Schmankerl" des Abends war der Kurzauftritt von Ulrich König, Oboist der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, der sich vor Kurzem ein Tenorsaxophon ersteigert hat und zusammen mit seinen Jazzerfreunden der School House Seven den Sidney-Bechet-Titel "Petite Fleur" zum Besten gab. Die Jazzergemeinde zeigte sich begeistert.

→ Bilderserie öffnen.

Riverboat Shuffle

Eingestellt am 2. Juli 2011

Das war mal wieder eine der vielen neuen und großartigen Ideen, die die SCHOOL HOUSE SEVEN ihren Fans präsentiert hat: Eine Riverboat Shuffle auf der Weser als Alternative zu BASSUM JAZZ. Was für 70 Gäste angedacht war, hat sich schnell auf 140 hochentwickelt, sodass wir schon nach kurzer Zeit mit dem Schiff 2 der Reederei "Hal över" überbucht waren. Das nächst größere Schiff mußte also her. Und so sind wir mit der "Hanseat" losgeschippert. Ein toller fünf-Stunden-Turn hat die meisten unserer Gäste begeistert. Was für 2012 als Hightlight geplant ist, steht noch nicht fest. Vielleicht wieder etwas Neues? Man darf gespannt sein. Alle Fotos: Karsten Block

→ Bilderserie öffnen.

Erster Auftritt auf Bremens "Waldbühne"

Eingestellt am 9. Februar 2011

Atemlose Stille bei brillantem Bass-Solo
School House Seven bestanden eindrucksvoll Feuerprobe auf Bremens „Waldbühne“

Mit stolz geschwellter Brust, aber auch mit etwas gemischten Gefühlen sind wir am Dienstagabend, 8. Februar 2011 nach Bremen gefahren, um auf der berühmten „Waldbühne“ im Bürgerpark der Hansestadt erstmals unseren Happy Jazz zu präsentieren.
„Hier haben schon Chris Barber und seine Band gespielt“, so „Hinnerk“, ein Original der Bremer Jazzszene, der sich im Verlaufe des Abends mehrfach das Mikrophon nahm, um seiner Freude und Bewunderung ob unseres unbeschwerten Auftritts Ausdruck zu verleihen. „Den ‚Basin Street Blues‘ müsst ihr aber zum Schluss spielen“, so sein Wunsch, dem wir natürlich gerne nachkamen.
Jetzt können wir nach Aussagen der Wirtsleute mit weiteren Einladungen rechnen.
Die Waldbühne Bremen ist eines der Jazz-Mekkas der Hansestadt, mitten im Bürgerpark gelegen. Wer hier einmal spielen durfte, schreibt sich in eine Liste von namhaften Bands ein, die nicht nur regional, sondern auch national und international einen Namen haben. Umso größer ist die Freude auch unter uns, da wir damit unter Beweis stellen konnten, auch außerhalb des Landkreises Diepholz geschätzt zu werden.
Fotos: Schulz / BBKollschen

→ Bilderserie öffnen.

Carnival of Jazz 2011

Eingestellt am 5. Februar 2011

Zum dritten Male nach 2009 fand in Bassums Musikkneipe "Piano" die kleine, aber feine Faschingssause "Carnival of Jazz" statt. Mehr über die Veranstaltung in unserem Pressespiegel.

→ Bilderserie öffnen.

BASSUM JAZZ 2010

Eingestellt am 14. August 2010

Die Jazzveranstaltung im Norden des Landkreises Diepholz. Nach 2006 bereits das fünfte erfolgreiche Konzert seiner Art an der Bassumer Freudenburg. Eine tolle Visitenkarte der Stadt für seinen kulturellen Bereich. In diesem Zusammenhang gilt ein großer Dank allen Sponsoren, die BASSUM JAZZ erst möglich gemacht haben. An ihrer Spitze die Volksbank Bassum als Hauptsponsor aller fünf Events, von denen viele Bilder unter "Bassum Jazz" eingestellt sind.
Alle Fotos von BBKollschen und einem nicht genannten Fotografen. Das Einverständnis zur Veröffentlichung seiner Bilder liegt vor.

→ Bilderserie öffnen.